Kimmelsbacher Hof Kimmelsbach

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung in unserem Ferienhaus

Kimmelsbach

sehe auch die wunderbare Bilder und Texte von Michaela Haas auf www.kimmelsbach.de . Kimmelsbach ist in erste Linie heute nach wie vor ein Bauerndorf.  Mehr Kühe wohnen hier als Menschen!
Hier können Sie über Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Interessantes informieren.
Das alte Schulhaus ist jetzt ein privates Wohnhaus.  Die letzte Kneipe schon vor Jahrzehnten geschlossen, aber es finden regelmäßige und gut besuchte Sonntagsfrühschoppen in der alten/neuen Feuerwehrhaus statt.  Ausserdem werden wöchentliche Gottesdiente in der kleine Heilige Nikolaus Kirche mit einen wunderschoenen Marienaltar gehalten..
Noch pflegen die Kinder im Dorf manche alten Marienbrauch zu Ostern und katholische fränkische Bräuche zu Weihnachten.
Die Wanderwege sind bezaubernd.  Die Radwege sind gut erkennbar. Die Umgebung ist herzallerliebst.  Und es gibt vieles zu entdecken und zu erfahren.

Kimmelsbach

Lage Objekt Beschreibung Akten-Nr. Bild
In Kimmelsbach
(Standort)
Kriegerdenkmal für 1914/18 Säule mit Marienfigur und Inschriftmedaillons auf sarkophagartigem Sockel, um 1920 D-6-74-120-16 BW
In Kimmelsbach; bei einem Teich am südlichen Ortsende
(Standort)
Bildstock Auf Polygonalpfeiler, Aufsatz mit figürlichen Reliefs, Sandstein, neugotisch, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. D-6-74-120-17 BW
In Kimmelsbach
(Standort)
Friedhofskreuz Auf Inschriftsockel Kruzifix im Dreinageltypus, Sandstein, neugotisch, zweite Hälfte 19. Jahrhundert D-6-74-120-15 BW
Kimmelsbach 16.
(Standort)
Bauernhaus Zweigeschossiger und giebelständiger Satteldachbau mit Werksteingliederungen, Fachwerkobergeschoss, Giebel mit Zierfachwerk, 17./18. Jahrhundert. D-6-74-120-14 BW
Kimmelsbach 27
(Standort)
Katholische Filialkirche St. Nikolaus Saalbau mit eingezogenem Chor, Satteldach, Dachreiter mit Zwiebelhaube und Giebelfassade, Werksteingliederungen, 1758–63, 1908 verlängert; mit Ausstattung D-6-74-120-13 BW

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Baudenkm%C3%A4ler_in_Bundorf#Kimmelsbach

Aufbau einer Marktscheune/ Bauernmarkt

Ähnliche Projekte wurden schon versucht und sind einmal gescheitert (wegen mangelnder Nachfrage und demzufolge zu niedrigen Umsätzen für die Firanten). Die Menschen in der Gemeinde Bundorf haben größtenteils auch eigene Gärten und können sich mit einigen Grundnahrungsmitteln selbst versorgen – deshalb nur geringer Bedarf.

Die nächste Einkaufsmöglichkeit für Gemüse befindet sich in Stockach bei der Gärtnerei.  Dort kann man auch Getränke und wunderschöne Blumen und Pflanzen kaufen.
Sonst sind Hofheim (links) und Bad Königshöfen (rechts) ganz in der Nähe und mit Auto leicht, mit Bus gelegentlich und mit Fahrrad wer tüchtig mit viele Einkaufsmöglichkeiten aller Art bestückt. Ein mobiler Bäcker kommt jeden Vormittag und macht sich akustisch gut bemerkbar.  Die Kuhbauern verkaufen auch Milch direkt vom Euter!

Jetzt Anfragen

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung in unserem Ferienhaus